IO 1: Kriterienkatalog für inklusionssensible Bildungsmaterialien

Theoretische Grundlagen

Praktische Anwendung

Kriterienkatalog für Lehrende

kritkat animated grey bg.gif

Um Lehrpersonen zu befähigen, die Qualität von Bildungsmaterialien kompetent einschätzen zu können, hat das EU-Projekt „Inklusive Unterrichtsmaterialien im internationalen Vergleich“ einen wissenschaftlich fundierten Kriterienkatalog erstellt. Dieser Kriterienkatalog bietet für die Lehrperson die Möglichkeit, den wichtigen Prozess der Auswahl von Bildungsmedien zu professionalisieren und auf eine wissenschaftliche Grundlage zu stellen.

derzeit nur verfügbar auf Deutsch und Englisch

Um die PDF-Version des Kriterienkatalogs für Lehrende einzusehen, klicken Sie auf die bevorzugte Sprache:

Kriterienkatalog für Lernende

Um Schüler:innen zu ermöglichen Unterrichtsmaterial fundiert einschätzen zu können bietet das ITM-Projekt einen Kriterienkatalog, der besonders verständlich Kriterien zur Bewertung beschreibt. Der Katalog kann selbstständig von Kindern eingesetzt werden.

Anwendung des Kriterienkatalogs
an Verlagsmaterialien

Hier finden Sie Videos, in denen die Anwendung des Kriterienkatalogs an Verlagsmaterialien demonstriert wird.

 

Erfahrungsberichte von Lehrenden

Bericht einer Lehrkraft, tätig an der Schule Domsjöskolan in Örnsköldsvik, Schweden

Bericht einer Lehrkraft, tätig am Grundschulsprengel Bozen in Südtirol, Italien

Anwendungsbogen für Lernende

Um eine praktische Anwendung des Kriterienkatalogs für Schüler:innen zu vereinfachen, bietet das ITM-Projekt einen Anwendungsbogen in kindgerechter Sprache. Mit diesem können sie eigenständig Bildungsmaterialen auf Inklusionssensibilität überprüfen.